Berliner Straßenlauf - Die Generalprobe am 27. August 2023

Weitere Veranstaltungen

News

Berliner Straßenlauf - Die Generalprobe geglückt!

28.08.2022

Katja Fischer läuft neuen Streckenrekord beim Berliner Straßenlauf - Die Generalprobe
© SCC EVENTS_Wiechmann

Ein neuer Streckenrekord und viele glückliche Gesichter! 2.650 Teilnehmende bewegten beim heutigen Berliner Straßenlauf – Die Generalprobe den Südwesten der Stadt. Dabei zeigte sich, dass die Veranstaltung längst nicht nur als Testlauf für den BMW BERLIN-MARATHON ihren festen Stellenwert im Sportkalender hat. Nach den Sommerferien nutzen viele Läufer:innen den aktiven Vormittag mit der ganzen Familie. 


Die Jüngsten  machten den Auftakt

Den Sonntagvormittag sportlich zu nutzen, tut einfach gut! Vor allem wenn man dabei mit einer tollen Strecke ganz ohne Autoverkehr, Musik und Anfeuerungsrufen sowie einem emotionalen Zieleinlauf motiviert und belohnt wird. Nach den heißen Temperaturen der vergangenen Wochen genossen die Läufer:innen zugleich die erfrischende Abkühlung am Morgen. Die Jüngsten machten beim Bambini-Lauf presented by ADAC Berlin-Brandenburg den Auftakt. Für die 235 Kinder ging es je nach Alter über 200, 400 und 800 Meter. Flink wie ein Wiesel – wobei Fridolin Flink, seinerseits Wiesel und Maskottchen von Veranstalter SCC EVENTS mit seinen eher tapsigen Schritten kaum hinterherkam, dafür aber wie immer für jeden Spaß zu haben war. Auch als die Sportler:innen über die Viertel- bzw. Halbmarathondistanz ins Rennen gingen, konzentrierte sich unser angeblich so flinkes Wiesel auf das, was es am besten kann: Anfeuern, Jubeln, für Fotos posieren. Wir fragen uns, ob er heute wirklich so schnell war, um vor den ersten Läufer:innen im Ziel zu sein oder ob er vielleicht doch die Abkürzung nahm?

Streckenrekord für Katja Fischer vom Marathon Team Berlin

Auf der Strecke waren es heute in jedem Fall andere, die mit ihren Leistungen glänzten. Allen voran Katja Fischer vom Marathon Team Berlin, die mit ihrer Zeit von 1:17:23 Stunden den Streckenrekord über die Halbmarathondistanz von 2017 (1:20:18 h) deutlich verbesserte. „Ich wollte das Rennen heute als Trainingslauf für den BMW BERLIN-MARATHON nutzen und hatte mir keine konkreten Ziele gesetzt, umso glücklicher bin ich jetzt. Ich hatte das Privileg, gemeinsam mit meinem Trainer Tobias Singer zu laufen. Er kennt mich perfekt und weiß, wie ich am besten über die Strecke komme“, so Katja Fischer im Ziel. Auf Platz zwei erreichte Lavinia Jürgens (1:23:32 h) das Ziel, dahinter Helena van Thiel (1:24:41 h) auf dem dritten Rang.

Fabian Clarkson schnellster Läufer

Bei den Herren war es Fabian Clarkson, ebenfalls Marathon Team Berlin, der heute als schnellstes über die Strecke ging und nach 1:09:26 h ins Ziel kam. Auch er nutzte das Rennen als Trainingslauf. „Es war toll, die Runde zweimal zu laufen und damit immer wieder angefeuert zu werden“, so Clarkson. Hinter ihm komplettierten Stephan Bahn auf Rang zwei (1:09:29 h) und Moctare Simpore (1:10:12 h), beide vom SCC Berlin, das Siegerpodest. Insgesamt gingen heute 1.812 Läufer:innen über die Halbmarathondistanz an den Start. 613 Starter:innen hatten sich bereits im Vorfeld für den Viertelmarathon (10,5 km) entschieden. Hier siegte der Österreicher Sebastian Tan in 34:02 Minuten vor Lukas Stück (34:14 min.) und Toni Dewitz (34:53 min.). Bei den Frauen lief Malin Auraß (40:59 min.) vor Alena Kühlein (41:29 min.) und Dorota Schilling (42:16 min.) ins Ziel. In vier Wochen sehen wir uns wieder - beim BMW BERLIN-MARATHON & Inlineskating am 24./25. September.

 


Weitere News

31.07.2022 adidas Runners City Night feiert rauschende Jubiläumsparty
08.07.2022 Rennen der Spitzenklasse mit Eliud Kipchoge und Guye Adola beim BMW BERLIN-MARATHON erwartet
03.07.2022 Erfolgreiche Premiere des Radrennens “VeloCity - The Power of Berlin.
26.06.2022 Heiß und erfrischend: der SwimRun Rheinsberg 2022!

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des Berliner Straßenlauf - Die Generalprobe Forum Steglitz Erdinger Alkoholfrei Tagesspiegel adidas

Anzeige

Bitte akzeptieren Sie Werbe-Cookies, damit der Inhalt dargestellt werden kann.

Anzeige

Bitte akzeptieren Sie Werbe-Cookies, damit der Inhalt dargestellt werden kann.