Berliner Straßenlauf - Die Generalprobe am 22. August 2021

Weitere Veranstaltungen

News

Noch 3 Monate bis zum AVON RUNNING Frauenlauf

Annähernd 50 Läuferinnen kamen zur Lauf-Trainingsausgabe

23.02.2003

Am Sonnabend dem 22. Februar begann um 17.00 Uhr offiziell die "Einstimmung" auf den 20. AVON RUNNING Berliner Frauenlauf von SCC-RUNNING mit dem Beginn der letzten Phase des Vorbereitungstrainings.

Zwar läuft das Training der Frauenlaufgruppe das ganze Jahr über mit mehr oder weniger großer Beteiligung, aber an diesem Sonnabend wurde nachdrücklich auf das verbleibende Rest-Vierteljahr bis zum Lauftermin am 24. Mai hingewiesen.

Mit annähernd 50 Läuferinnen kamen zu dieser Lauf-Trainingsausgabe überraschend viele Teilnehmerinnen. Der Treffpunkt war üblich in der John-Foster-Dulles-Allee, in der Nähe des Hauses der Kulturen der Welt, an der Haltestelle vom Bus 100. Hier an Start und Ziel des Frauenlaufes standen die Lauftrainer Dr. Detlef Kuhlmann, Dirk Borgert und Nicole Priebe mit Rat und Tat - nämlich Laufen - zur Verfügung.

Gerade viele Anfängerinnen ließen sich informieren und die ersten Schritte zum Laufen erklären. In diesem Jahr haben sich bisher schon ungewöhnlich viele Teilnehmerinnen für die Jubiläumsveranstaltung im Mai angemeldet. Insbesondere wird auch durch die neuen Sponsoren adidas und KarstadtSport jetzt auch bundesweit für Deutschlands größten Frauenlauf geworben.

Bei den nächsten Trainingsterminen am Sonnabend wird zusätzlich von adidas eine Infomobil mit Serviceangeboten im Tiergarten zur Stelle sein, um das Informationsangebot noch intensiver und anregender zu gestalten.


Weitere News

19.02.2021 VIRTUAL GENERALI BERLIN HALF MARATHON als Frühlingsauftakt von SCC EVENTS
17.02.2021 AbbottWMM Global Marathon 2021
12.02.2021 Berliner Wasserbetriebe 5 x 5 km TEAM-Staffel jetzt im August 2021
11.02.2021 Avon Frauenlauf Berlin wird virtuell

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Anzeige

Bitte akzeptieren Sie Werbe-Cookies, damit der Inhalt dargestellt werden kann.

Anzeige

Bitte akzeptieren Sie Werbe-Cookies, damit der Inhalt dargestellt werden kann.