8. StadtLauf Berlin von SportScheck und BMW am 21. August 2016

Weitere Veranstaltungen

News

Vom Zuschauer zum Marathonteilnehmer mit dem Marathon Camp Berlin

Professionelle Betreuung für Anfänger

16.01.2001

Mut für eine Herausforderung? 5 Stunden Zeit die Woche? Laufschuhe und Trainingshose vorhanden?

Wer mitmachen will, der muß sich jetzt beim sportmedizinischen Service-SMS melden. Jetzt einsteigen um am 30.9.2001 beim BERLIN-MARATHON dabei zu sein. Beim ersten Treffen für die Vorbereitung zum 28. BERLIN-MARATHON gibt es alle erforderlichen weiteren Informationen.

Info-Seminar:
1. Marathon Camp Berlin Donnerstag, dem 18.01.01 um 19.00 Uhr, Sportmedizinischer Service in Kooperation mit dem BERLIN-MARATHON DRK-Kliniken (ehem. Westendklinik) Haus 9, Spandauer Damm 130, 14050 Berlin

Marathonlauf ist keineswegs eine utopische Vorstellung. Zuerst werden die Teilnehmer richtig vom SMS, dem medizinischen Partner des BERLIN-MARATHON, sportmedizinisch durchgecheckt, dann wird die derzeitige Leistungsfähigkeit überprüft und ab geht´s mit einem speziell für den einzelnen zugeschnittenen Trainingsplan mit einem erfahrenen Coach, der die weitere Betreuung übernimmt.

Trainingsangebote gibt es an verschiedenen Standorten in Berlin. Kontrollen und Tests inklusive. In der Gruppe gibt es kein Zurück mehr. Montag-Mittwoch-Freitag ist Trainingszeit. Keine Ausreden mehr - gelaufen wird bei jeder Witterung.

Das Marathonpaket:
allg. sportmedizinische Untersuchung
Leistungsdiagnostik (Januar, April, September)
Training mit BERLIN-MARATHON-Experten
Spez. Med.- Betreuung während der Vorbereitung

Startnummern für Halbmarathon, Citynacht und BERLIN-MARATHON

Infos unter:
SMS -Sportmedizinischer Service, Tel.: 301 182 16, Fax.: 301 182 43,
e-mail: juergen.lock@berlin-marathon.com


Weitere News

25.08.2016 Sportmedizinisches Symposium zum BMW BERLIN MARATHON 2016
24.08.2016 BMW BERLIN-MARATHON Inlineskating - Letzte Chance zur Teilnahme nutzen!
21.08.2016 Neue Strecke, zufriedene Gesichter
20.08.2016 Olympia-Marathon am Sonntag: Die Favoriten kommen aus Kenia und Äthiopien. Philipp Pflieger und Julian Flügel sind auch dabei

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 8. StadtLauf Berlin von SportScheck und BMW SportScheck BMW SAT.1 DAK Erdinger Alkoholfrei asics Samsung Trentino Intercity Hotel CEWE FOTOWELT Buchbinder GARMIN Hipp Sport Lichtenauer AA Drink

Anzeige

Anzeige